http://hobbyhaeuschen.de

 

FISKARS® ShapeCutter
Schneidegerät

 

Klinge einsetzen:
Schieben Sie den kleinen, seitlich angebrachten orangefarbenen Schaltknopf auf "Unlock" (Symbol: offenes Schloss),...
... klappen Sie den Schneidarm nach oben und schieben Sie die Klinge hinein.

 

Klappen Sie anschließend den Schneidarm wieder zu und schieben Sie den orangefarbenen Schaltknopf auf "Lock" (Symbol: geschlossenes Schloss). Schneidtiefe einstellen:
Drehen Sie das orangefarbene Rädchen entsprechend der schematischen Darstellung oben auf dem Gerät je nach Dicke des zu schneidenden Materials nach links (für dünneres Material) bzw. nach rechts (für dickeres oder mehrlagiges Material).

 

Fassen Sie den ShapeCutter zum Schneiden an den gummierten Griffen und entfernen Sie die durchsichtige Plastikabdeckung vom Unterteil des Schneidegerätes. Benutzen Sie stets eine geeignete Schneidunterlage, um die Klinge und Ihre Arbeitsfläche nicht zu beschädigen. Freihändiges Schneiden:
Zum freihändigen Schneiden bleibt der Abstandhalter (orangefarbenes Unterteil) am Werkzeug. Fahren Sie vor dem Schneiden mit dem ShapeCutter einmal über die Schneidunterlage, um die Klinge auszurichten und so einen glatten, sauberen Schnitt zu erhalten.

 

Drücken Sie das Schneidegerät beim Schneiden leicht auf die Unterlage. Sie können überall schnell und einfach jede gewünschte Form schneiden.

 

Die Mitte der Grundfläche ist offen. So können Sie genau sehen, wo Sie schneiden. Das Schneiden mit Schablonen:
Es gibt eine Vielzahl an Schneide-Schablonen für den ShapeCutter zum Schneiden verschiedenster Formen, Schachteln, Buchstaben und großer Passepartouts.

 

Nehmen Sie zum Schneiden mit den Schablonen den Abstandhalter durch leichtes Drehen in Stellung "Unlock" (Symbol: offenes Schloss) ab. Legen Sie die Schablone mit dem gewünschten Motiv auf Ihr Projekt. Achten Sie darauf, dass die Schablone mit der richtigen Seite nach oben liegt: das Fiskars-Logo muss lesbar sein. Andernfalls kann das Schneidegerät nicht richtig schneiden.

 

Platzieren Sie die Klinge innerhalb der gewünschten Form und ziehen Sie das Schneidegerät mit leichtem Druck einmal am Rand entlang. Setzen Sie während des Schneidens nicht ab. Die Klinge richtet sich an den Motivrändern aus. Einige Schablonen haben einen Schmuckrand.

 

Schnell und einfach ist die gewünschte Form ausgeschnitten. Mit den Super Sized Shape Template Großformat-Schablonen können sehr große Designs ausgeschnitten werden.

 

Schneiden Sie an der äußeren Kante... ... und an der inneren Kante der Riesenschablonen, um zum Beispiel Passepartouts für Fotos herzustellen.

 

Aufbewahrung:
Stellen Sie den ShapeCutter nie direkt auf der sehr scharfen Klinge ab. Dies kann die Klinge und Ihre Arbeitsfläche beschädigen.
Lagern Sie das Schneidegerät immer auf der durchsichtigen Plastikabdeckung,...

 

...oder legen Sie das Schneidegerät mit der Klinge nach oben ab. Lassen Sie sich inspirieren! Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

 

Zur Shop-Kategorie:
Schneiden >> FISKARS® ShapeCutter & Schablonen

 

Mit freundlicher Genehmigung der FISKARS Brands Germany GmbH